Der Vokalkreis e.V.

Der Vokalkreis e.V. ist ein Kammerchor, bestehend aus rund 40 Sängerinnen und Sängern aus Konz, Trier und Umgebung.

Wir sind ein eingetragener, gemeinnütziger Verein und Mitglied im Verband deutscher Konzertchöre VDKC.

 

Das Chor-Repertoire umfasst geistliche und weltliche Chorwerke aller Stilepochen. In jüngerer Zeit setzt sich der Chor einen weiteren Repertoire-Schwerpunkt mit moderner A-cappella-Literatur.

 

Thematisch ausgerichtete Programme, die in verschiedenen Konzertreihen, vorzugsweise auch im Rahmen des „Kultursommers Rheinland-Pfalz“ aufgeführt wurden, sind ein Markenzeichen des Chors. Mit den Themen u.a.: „Lasst im Tanz uns schwingen“, „Soirée musicale“, „Befiehl dem Engel, dass er komm“, „Requiem aeternam“,  „Trois beaux oiseaux du paradis“ und „Siehe, das ist Gottes Lamm“ und unlängst „Mass in Jazz“ sowie "Mein Mädel hat einen Rosenmund" und "In Paradisum" hat der Vokalkreis mit großem Erfolg und Zuspruch in der Region Trier konzertiert.

 

Auch während mehrerer Konzertreisen im In- und Ausland konnte Der Vokalkreis die ganze Bandbreite seiner musikalischen Arbeit  unter Beweis stellen und Chorfreundschaften pflegen.

 

 

Unsere Reisen:

Lucca / Massa (Toscana)                    Herbst 1998
Rom (Italien)                                      Herbst 2000
Bellaggio/Venedig (It.)                       Herbst 2004
Lucca (Toscana)                                 Frühsommer 2005
Vilnius /Riga (Litauen/Lettland)         Herbst 2008
Toulon (Frankreich)                           Herbst 2009
Brienon (Frankreich)                          Frühjahr 2012
Stockholm (Schweden)                       Herbst 2013