Unser nächstes Konzert:

 

Samstag, 30. September 2017

19.00 Uhr

Fest- und Sporthalle Konz

 

- "Unterwegs ins Weite - Unter einem Himmel" -

Bei dem neuen Chorprojekt des Vokalkreises Konz handelt es sich um ein genreüber-greifendes Konzert unter dem Titel „Unter einem Himmel“. Darin werden, neben den musikalischen Beiträgen des Chores unter der Leitung von Andreas Wagner auch Tänze unter der Anleitung des syrischen Tänzers und Choreografen Maher Abdul Moaty sowie Wort- und Musikbeiträge aus anderen Kulturkreisen zur Aufführung kommen.

Gemeinsam wird mit den immer aktuellen Themen „Unterwegssein, Suche nach Heimat, Sehnsucht nach Angenommensein, Aufbruch, Ungewissheit, Hoffnung“ in den jeweiligen verschiedenen Sprachen und Ausdrucksformen wie Musik, Tanz, Poesie, ein interkultureller Brückenschlag versucht werden. Wir alle wandeln unter dem einen Himmel, mit den gleichen Sehnsüchten, den gleichen Wünschen. In der von uns durchlebten Epoche, die durch die politische Immigration in unser Land geprägt ist, kommt dem Aspekt des Unterwegsseins und der Heimatsuche eine erhöhte Bedeutung zu.

 

 

VVK Ticket Regional/AK 12€ erm. 10€

Impressionen einer Chorprobe

(Fotos: U. Roth)

Mitsänger

willkommen!

Die Mitglieder des Vokalkreis freuen sich

auf begeisterte,

stimmfeste und notensichere Männerstimmen!

Mehr Informationen hier.